Errichtung von temporären Wildabwehr Zäunungen zur Verhinderung der Ausbreitung der Afrikanischen Schweinepest (ASP)

Spreetal, den 25.08.2022

Das Sächsische Staatsministerium für Soziales und Gesellschaftlichen Zusammenhalt hat die LISt GmbH beauftragt, im Verwaltungsgebiet der Gemeinde Spreetal zur Abwehr der Weiterverbreitung des Erregers der Afrikanischen Schweinepest (ASP) Wildschutzzäune zu errichten und zu unterhalten.

 

Nähere Informationen können Sie der aktuellen Ausgabe der Spreetaler INFO, Nr. 287, vom 27.08.2022 entnehmen.